Selbstlüge? oder Wahrheit im Sein


In 2022 geht es darum die Wahrheit seines Seins in die Welt zu bringen und für seine Werte ganz hinzustehen. Doch oftmals ist es zu unbequem oder belastend, sich in aller Ehrlichkeit zu zeigen oder die Dinge so wahrzunehmen, wie sie sind. Dann beginnt die Selbstlüge, sich selbst zu täuschen oder wegzuschauen nur damit es einem vermeintlich besser geht, oder damit man nichts tun, sagen oder ändern muss. Die Wahrheit des Seins offenbart sich auch darin. Denn jeder trägt die Konsequenzen seines Handelns bzw. Nicht-Handelns.

YouTube-Clip von Dr. Berthold Mack

Übersicht News >>